Bloody Mary:
Du darfst dich nicht verlieben
Veröffentlichung: 12. März 2017
Genre: Paranormal Romance
Seitenzahl: ca. 560
Cover: Sarah Buhr | Covermanufaktur
Lektorat: Martina König
 
Format:
e-Book: mobi, epub
Taschenbuch: 13,3 x 2,4 x 20,3 cm
 
Preis:
e-Book (EUR 6,99)
Taschenbuch (EUR 14,95)
 
ISBN:
e-Book: 978-3-906829-35-7
Taschenbuch: 978-3-906829-34-0

Nadine Roth hat eine Anleitung für das Buch erstellt. Lade sie dir hier gratis als PDF herunter: Anleitung: Wie sollst du Bloody Mary lesen?

 BM full

Kaufen:

       Im Verlagsshop (signiert)Amazon | Thalia | Weltbild

Inhalt:
Fantasy  Romantik
 
Altersempfehlung:
12

Klappentext:

»Mein Name ist Mary. Bloody Mary. Sie rufen mich, und ich töte sie. Doch dieses Mal nicht. Er hat mich gerufen. Und das hat alles verändert.«
 
Im Jahr 1990 wird die sechzehnjährige Mary Jane Wyler von einem Serienmörder auf grausame Art und Weise umgebracht und findet sich in der Totenwelt wieder. Gefangen hinter Spiegeln, wartet sie darauf, dass jemand nach ihr ruft, um Rache an den Lebenden zu nehmen.
Der siebzehnjährige Avian glaubt nicht an diesen Mythos. Um seinem besten Freund zu beweisen, dass alles reine Fiktion ist, ruft er den Rachegeist – und sieht sich plötzlich Bloody Mary gegenüber. Aber ist sie tatsächlich so blutrünstig, wie die Legende behauptet? Oder steckt hinter der Furcht einflößenden Gestalt nur ein einsames Mädchen, das sich nach Mitgefühl und Wärme sehnt?
Avian versucht, zu Mary Jane Wyler durchzudringen, doch er spielt dabei mit seinem Leben.
 
»In der Welt der Toten gibt es drei Regeln: Zeige keine Gnade, zeige keine Schwäche, zeige keine Gefühle. Ich habe jede einzelne gebrochen.«
   

Das sagen unsere Sternensand-Blogger über das Buch:

Sterne Eine düstere Liebesgeschichte, die man so schnell nicht vergessen wird. Es geht zwar teilweise etwas blutig und grausam zu, aber die Liebesgeschichte nimmt den meisten Raum ein. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen und habe es in kürzester Zeit gelesen. Die Geschichte hat mein Herz berührt, es zerrissen und wieder zusammengesetzt. 5/5 Sterne (Selection Books)
SterneEin kurzweiliger Paranormal Romance Roman, der mich gut unterhalten und mich wieder für Geister-Liebesgeschichten geöffnet hat. Wer gerne miterlebt, wie sich zwei Teenager, die sich eigentlich nie hätten begegnen können, einander nähern sowie eine unterhaltsame Geschichte um Rache und Liebe mag, sollte einen Blick auf »Bloody Mary – Du darfst dich nicht verlieben« von Nadine Roth werfen. 3/5 Sterne (Bücherleser)
Sterne  Ich habe schon jetzt eines meiner Jahreshighlights gefunden. Ganz ehrlich, es gibt NICHTS, das ich an „Bloody Mary“ aussetzen kann. Es ist in meinen Augen einfach perfekt. Die tiefe Emotionalität im Schreibstil, die großartigen Figuren, bei denen nichts schwarz-weiß ist und die mehr als spannende und überraschende Handlung ergeben in meinen Augen ein kleines (oder eher großes) Meisterwerk. Ich LIEBE es und will bitte noch ganz viel mehr von Nadine Roth lesen. 5/5 Strene (Lila Bücherwelten)
Sterne Für mich eine durch und durch gelungene fantastische Liebesgeschichte voller Überraschungen. Die Charaktere wurden toll gestaltet und konnten mich auf ganzer Linie überzeugen. Ich liebe diese Geschichte und werde von der Autorin noch einiges lesen. 5/5 Sterne (Bücherwürmchen)
Sterne Ein Buch, das mein Herz erwärmt und doch wieder zerstört hat. Nur um es dann wieder langsam, Stück für Stück, wieder zusammenzusetzen. Lasst euch also von dem Anfang oder eurer Angst, es könnte zu Horrorlastig sein, nicht abhalten dieses wundervolle Buch zu lesen. 5/5 Sterne (Fuchsias Weltenecho) Sterne Die Autorin hat es geschickt geschafft, nicht nur die traurigen Elemente, sondern auch die Beweggründe der bösen Bloody Mary verständlich rüber zu bringen. Auch wenn die Geschichte im Mittelteil eher ruhig ist und durch seine Tiefgründigkeit besticht, hält Nadine Roth noch so einige Überraschungen für uns bereit, die einem den Atem stocken lassen. 5/5 Sterne (Yvi's kleine Wunderwelt) Sterne Die Story ist eine gelungene Mischung aus Gruselhorror/-fantasy, Roadtrip und Lovestory. Irgendwie. Von allem ist etwas dabei und dieses Buch hat mich von Anfang bis Ende mitgerissen und total in seinen Bann gezogen. 5/5 Sterne (Lesenliebenträumen)
Sterne Eine sehr gelungene Geschichte über Bloody Mary, die einige schockierende Momente hat, nicht gänzlich überraschend daher kommt, aber einen hohen Unterhaltungswert mitbringt - eine etwas andere romantische Geschichte. 5/5 Sterne (Katjas Bücherwelt)
Sterne Einfach nur Hut ab. Das Buch hat es richtig in sich. Es beginnt gruselig und verändert sich im Verlauf der Geschichte sehr. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Er lässt sich leicht lesen und ich bin nur durch das Buch geflogen. Die Protagonisten sind mir sehr sympathisch. Sie sind einzigartig und haben einen ganz besonderen Charakter. 5/5 Sterne (Thoras Bücherecke)
Sterne "Alte Horror Story , neu erzählt " Es machte richtig Spaß dem Geist und Avian zufolgen. An manchen Stellen musste ich schmunzeln, aber jeder der es liest darf nicht ein nur reines Horror Buch erwarten, denn dies ist es nicht. Bloody Mary und Avian beide sehr gut gestaltet und ihre Dialoge und Geschichte sind einfach fantastisch. Sarkasmus, Neugierde, Grusel und Liebe eine Geschichte neu erzählt!! 5/5 Sterne (Eine Leidenschaft für Bücher)
Sterne Zusammengefasst gesagt ist „Bloody Mary: Du darfst dich nicht verlieben“ von Nadine Roth ein Debüt, das mich auf Anhieb vollkommen gefesselt hat. Vorstellbar gezeichnete Charaktere, ein mitreißender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die gruselig und sehr spannend gehalten ist und vielerlei Wendungen parat hält, haben mich vollkommen geflasht und wunderbar unterhalten. 5/5 Sterne (Manjas Buchregal)
SterneEine Paranormale Geschichte mit dem besonderen hauch Romance. Die Geschichte liest sich leicht, da der Stil wirklich toll ist. Die Autorin hat eine bekannte Geschichte genommen und ihr einen ganz eigenen Charme verpasst. Von mir gibt es eine Kauf- und Leseempfehlung! 5/5 Sterne (Eine Bücherwelt)